Einfacher finden, wonach Sie suchen

Wir wollen sicherstellen, dass unsere Seiten – extern wie intern – mit gängigen Browsern auf verschiedenen Plattformen funktionieren, vom Desktop-Computer bis hin zum Smartphone. 

Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen zur barrierefreien Gestaltung dieser Webseite haben oder auf Unstimmigkeiten gestoßen sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Webmaster-Europe@shell.com.

Werkzeuge zur Barrierefreiheit

Nachfolgend einige Tipps für den besseren Zugriff auf unsere Webseiten. Für einen umfassenderen Leitfaden zur Barrierefreiheit im Internet empfehlen wir den Besuch der Webseite Ability Net My Computer My Way (englischsprachig).

Vereinfachung der Lesbarkeit von Seiten in Ihrem Browser

Webseiten können schlecht lesbar sein, wenn der Text zu klein ist. Die gängigsten Browser, wie etwa Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari und Opera, unterstützen folgende Mausaktionen und Tasteneingaben zur Vergrößerung und Verkleinerung von Webinhalten. (Verwenden Sie hierzu bei Windows-Systemen die Strg-Taste und bei Mac OS die Befehlstaste.)

  • Halten Sie die Steuerungstaste / Befehlstaste gedrückt und scrollen Sie zur Vergrößerung oder Verkleinerung nach oben oder unten
  • Halten Sie die Steuerungstaste / Befehlstaste gedrückt und drücken Sie + oder -, um den Text zu vergrößern oder zu verkleinern

Vergrößerung Ihrer Bildschirmanzeige

Alternativ können Sie zur besseren Lesbarkeit von Texten die Bildschirmanzeige vergrößern.

Alle neueren Versionen von Windows enthalten eine Lupenfunktion, die das Lesen kleinerer Schriften auf dem Bildschirm erleichtert. Die meisten Benutzer mit Sehschwächen benötigen jedoch eine spezielleVergrößerungssoftware.

Erfahren Sie mehr über Bildschirmlupen bei Windows 8/RTWindows 7Windows Vista und Windows XP.

Benutzer von Apple OSX-Betriebssystemen können die eingebaute Zoom-Funktion verwenden. Erfahren Sie mehr über die OSX-Funktionen zur Barrierefreiheit.

Verwendung eines Bildschirmleseprogramms

Windows-Anwender können Windows Narrator verwenden, der den Text auf dem Bildschirm in Sprache umwandelt. Erhältlich ist er für Windows 8/RTWindows 7Windows Vista und Windows XP.

Im OSX-Betriebssystem von Apple finden Benutzer eine VoiceOver -Funktion.

Darüber hinaus sind -Bildschirmleseprogramme von Drittanbietern wie JAWS (Job Access With Speech) und das Freeware-Programm NVDA erhältlich.

PDF-Dateien

Wir verwenden PDF-Dateien, um das Erscheinungsbild unserer Originaldokumente beibehalten zu können. Zum Öffnen und zur Anzeige von PDF-Dateien können Sie die neueste Version von Adobe Acrobat Reader kostenlos herunterladen.

Adobe veröffentlicht außerdem Informationen zum Zugriff auf PDF-Dateien mit Bildschirmleseprogrammen.