In Ihrer Welt baut man auf Zuverlässigkeit – im Bauwesen dreht sich alles um Wirtschaftlichkeit

Enge Abnahme-Timings, Rund-um-die-Uhr-Schichten und kostenintensive Maschinenparks sind nur einige der heutigen Herausforderungen für die Baubranche. Es sind die Kosten für Baumaschinen, Maschinenführer, Kraftstoff und Wartung, die die Planungen so komplex machen. Natürlich ist Ihr Ziel, das Maximum aus Ihren

Investitionen herauszuholen – genau da können wir als Ihr Partner für Effizienz helfen!

Zwei Männer in orange-roten Arbeitsanzügen mit Helmen stehen auf einer Baustelle neben einem großen Schaufelbagger.

Anschaffungen schützen

Bei intensivem Betrieb können in Hochleistungsmotoren mit der Zeit Ablagerungen entstehen, die zu Leistungsabfällen führen und zunehmend Wartung erfordern. Das Ersetzen von Maschinenteilen verursacht in der Regel kostspielige Ausfallzeiten. Shell FuelSave Diesel wurde entwickelt, um Motor- und Kraftstoffsysteme gegen Korrosion und

Verschmutzung zu schützen. So kann es zu verlängerten Wartungsintervallen sowie höherer Zuverlässigkeit Ihrer Maschinen beitragen und helfen, Kosten zu senken.

Mit Shell FuelSave Diesel Betriebskosten senken

Betriebskosten senken

Bei intensivem Betrieb von Hochleistungsmotoren können mit der Zeit Ablagerungen an den Einspritzdüsen entstehen, die zu Leistungsabfällen führen und zunehmend Wartung erfordern. Das Ersetzen verrosteter Maschinenteile verursacht in der Regel kostspielige Ausfallzeiten. Shell FuelSave Diesel wurde gegen Verschmutzung und Korrosion von Maschinen entwickelt. Es kann zu längeren Wartungsintervallen und

niedrigeren Kosten beitragen. Zudem wurde die Formel technologisch verbessert, um durch die Reduzierung von Mikrobenwachstum das Risiko von verstopften Filtern zu senken und somit die Zuverlässigkeit Ihrer Maschinen zu erhöhen.

Mit Shell FuelSave Diesel die Betriebszeit erhöhen

Betriebszeit erhöhen

Schäumender Diesel beansprucht im Tank Platz und kann dadurch den Tankvorgang verlangsamen. Shell FuelSave Diesel wurde entwickelt, um die Schaumbildung zu verringern, wodurch schneller getankt und das Risiko des Überlaufens verringert werden kann. Auch dadurch können Ihre Maschinen Betriebszeit im Einsatz gewinnen – zu Ihrem Vorteil.

Gegen Korrision, Mikrobenwachstum und für optimale Wasserabscheidung

Gesenktes Risiko von verstopften Filtern und Ausfällen

Weiterentwickelte Formel:

  1. Gegen Korrosion
  2. Gegen Mikrobenwachstum
  3. Für optimale Wasserabscheidung

Shell FuelSave Diesel wurde weiterentwickelt, um eine optimale Lagerung zu ermöglichen und lagerungsbedingte Störungen zu minimieren. Seine Formel ermöglicht eine gute Wasserabscheidung und verringert das Mikrobenwachstum.

Abbildung links: Mikrobenwachstum mit herkömmlichem Diesel²

Abbildung rechts: Reduziertes Mikrobenwachstum mit Shell FuelSave Diesel Beispielbilder zur Illustration, basierend auf Diesel mit 7% FAME.

Kunden berichten

„Unsere Maschinen müssen im Topzustand sein, um die benötigte Leistung aufrechtzuerhalten und die geforderten Abgasrichtlinien einzuhalten. Wir waren überrascht, wie deutlich wir den Kraftstoffverbrauch mit Shell FuelSave Diesel reduzieren konnten! Unsere Tests haben eine Einsparung von fast 9% gezeigt.“ Joachim Gneiss Continuous Improvement Manager, Zeppelin Österreich GmbH

Zum Erfahrungsbericht Zeppelin Österreich GmbH

Wie viel Sie mit Hilfe von Shell FuelSave Diesel sparen können

Jahresverbrauch

einer Flotte

(Beispiel)

3 %

Kraftstoffeinsparung1

(Beispiel)

Eingesparte

Kraftstoffkosten

(Beispielpreis: 1.200 € pro m3)

Eingesparte

CO2-Emissionen

(Beispiel)

Zusätzliche

Kilometerleistung3

(Beispiel)

1.000 m³ 30 m³ 36.000 € 79 Tonnen 75.000 km
3.000 m³ 90 m³ 108.000 € 237 Tonnen 225.000 km
6.000 m³ 180 m³ 216.000 € 473 Tonnen 450.000 km

¹ Interne Shell Tests mit Hochleistungsmotoren und Nutzfahrzeugen ergaben Kraftstoffeinsparungen von bis zu 3 % im Vergleich zu herkömmlichem Diesel ohne Wirtschaftlichkeitsformel. Praxiserfahrungen von Kunden haben diese Ergebnisse bestätigt, in einigen Fällen wurden sogar noch höhere Kraftstoffeinsparungen erzielt.
² Ohne Wirtschaftlichkeitsformel
³ Basierend auf Annahmen: Tankvolumen: 820 l; Kraftstoffverbrauch: 30 l herkömmlicher Diesel pro 100 km.

Mehr im Bereich „Shell kraftstoffe für geschäftskunden”