Unsere Fachkräfte im Bereich Supply spielen bei der Wertschöpfung entlang der gesamten Supply Chain eine wesentliche Rolle

Eine Karriere im Bereich Supply bei Shell bietet Ihnen tiefe und umfassende Einblicke in die gesamte Wertschöpfungskette des Gas- und Ölmarktes.

Fachkräfte im Bereich Supply bei Shell erleben die beispiellose Beteiligung an einer Reihe verschiedener Aktivitäten, wie z.B. Marktanalyse, Unterstützung der Vertragsverhandlungen und Supply-Chain-Optimierung. Währenddessen sorgen Kollegen im Bereich Operations dafür, dass unsere innovativen Produkte durch unser Logistiknetzwerk an Einzelhandels- und Gewerbekunden verteilt werden.

Als Teil unseres Supply-Teams arbeiten Sie an zukunftsweisenden Projekten wie der Umwandlung unserer Raffinerie Coryton zum neuen Thames Ölhafen.

Wonach wir suchen

Das Supply-Team von Shell verfügt über unübertroffene Fähigkeiten – deshalb suchen wir erfahrene Kandidaten, die Ihr Potential voll ausschöpfen möchten. Sie decken eine Vielzahl von Business-Funktionen ab, wie z. B. Rohstofferfassung, Produktelieferung, Logistik- und Terminalbetrieb. Wir benötigen Menschen, die kaufmännische, technische, organisationstechnische und wirtschaftliche Kompetenz vorweisen und ihr Wissen auf praktische Probleme anwenden können, um die Effizienz und den Gewinn in allen Shell Versorgungskanälen zu maximieren.

Ihre Karriere im Bereich Supply bei Shell bietet unvergleichbare Entwicklungsmöglichkeiten sowohl in Supply-Chain- als auch in Führungspositionen, sowie ein internationales Arbeitsumfeld, das Vielfalt und Zusammenarbeit in unseren globalen Teams fördert.

Ansicht von unten nach oben von Mitarbeitern, die hinter dem Schwanzende eines Flugzeugs herlaufen

Lernen Sie den Manager kennen

Nischal Sancho, Product and Channel Optimisation Manager mit Arbeitssitz in Südafrika, sagt, dass ein Job im Bereich Supply bei Shell auf Zusammenarbeit beruht. „Ein hohes Maß an übergreifender Zusammenarbeit ist erforderlich“, sagt er. „Angefangen dabei, wie wir mit unseren Marketing-Kollegen zusammenarbeiten, um den Kunden besser zu verstehen und präzise Nachfrageprognosen sicherzustellen, bis hin zu Supply-Planung und Betrieb der Raffinerie durch Make-Blend-Buy-Entscheidungen in Zusammenarbeit mit der Fertigung.“

Diese gemeinschaftliche und funktionsübergreifende Umgebung bringe viele Vorteile mit sich, so der Manager. „Zu den Vorteilen zählen die Arbeit mit einigen der klügsten Köpfe sowie die Fähigkeit, weltweit bewährte Verfahren der Excellence-Teams und der verschiedenen Netze zu nutzen.“

Aber diese aufregende Kultur der Zusammenarbeit würde wenig bedeuten, wenn es nicht die integrative und motivierende Umgebung bei Shell gäbe. 

Nischal erklärt: „Es sind die Menschen, die Shell in eine attraktive Arbeitswelt verwandeln, zusammen mit einem ständigen Schwerpunkt auf die Weiterbildung unserer Mitarbeiter“. 

Hot Jobs im Bereich Supply