Logistik-Fachleute sind für den Geschäftsbetrieb von Shell unerlässlich. Sie können in die Bereiche Marine, Luftfahrt, Landverkehr und Abfallbewirtschaftungsmaßnahmen einbezogen werden. Weltweit arbeiten unsere Mitarbeiter in multikulturellen Teams aus Logistik- und Betriebspersonal an entfernten Standorten, auch unter tropischen, Wüsten- oder arktischen Bedingungen, um die Logistikanforderungen verschiedener Kunden zu erfüllen (Onshore, Offshore, konventionell und unkonventionell).

Lernen Sie den weltweiten Fachleiter für Logistik kennen

David Taylor ist der Global Discipline Head und hat seinen Arbeitssitz im niederländischen Rijswijk.

„Als Fachbereich mit rund 400 Logistik-Fachkräften arbeiten wir direkt in den verschiedenen Unternehmensteilen, um die Bereitstellung von sicheren und effizienten Logistikoperationen zu gewährleisten. Zu den Schlüsselbereichen, mit denen Sie zusammenarbeiten zählen u.a.:

  • Bereitstellung des Logistik-Service einschließlich operativer Ausführung, HSSE und Vertragsmanagement, integrierte Aktivitätenplanung, Verwaltung von Budgets und Kosten, Verwaltung von Logistik-IT-Systemen,
  • Ausarbeitung und/oder Implementierung von Logistikplänen, Systemen und Richtlinien,
  • Projektdurchführung und Betriebsbereitschaft, um eine einwandfreie Inbetriebnahme und Operational Excellence zu erreichen,
  • Logistik-Notfallmaßnahmen sowie Ölpest-Vorsorge und -Reaktion,
  • Pflege der Beziehungen mit internen und externen Kontaktpersonen.

Wir suchen nach Logistikmitarbeitern mit Hochschulabschluss oder gleichwertiger Qualifikation, mit Erfahrungen im Bereich Offshore-und/oder Onshore-Logistik-Operationen. Wir erwarten von Ihnen nachgewiesene Kompetenzen in Projekten, im Bereich Exploration, Bohren und/oder Produktionslogistik auf Aufsichtsebene oder höher, in Kombination mit einem umfassenden Verständnis des Upstream-Geschäfts. Sie sollten über gute Fähigkeiten im Bereich HSSE, operative Ausführung und Auftragnehmer-Management verfügen; darüber hinaus erwarten wir gut entwickelte Kommunikationsfähigkeiten, Managementfähigkeiten und Führungskompetenz, sowie die Fähigkeit, komplexe Stakeholder-Beziehungen zu managen, und ein echtes Interesse an der Kompetenzentwicklung Ihrer Mitarbeiter.

Hot Jobs im Bereich Production Engineering