Shell Graduate Programm

Im Technischen Bereich des Shell Graduate Programms dauert eine Position im Bereich Upstream Logistics zwei bis drei Jahre. Sie soll Ihnen den Übergang vom talentierten Absolventen hin zum unabhängigen Logistikprofi erleichtern. Praxiserfahrung erhalten Sie durch Aufgaben in den verschiedenen Bereichen von Upstream Logistics, sowie durch erstklassiges Coaching, Mentoring und formell strukturiertes Training.

Sie erleben regelmäßige ausführliche Fortschrittskontrollen, die gewährleisten sollen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Das Programm hilft Ihnen dabei, neben Ihrem technischen Können auch Ihre Networking-Fähigkeiten zu entwickeln: Wir haben ein weltweites Netzwerk für Absolventen und Young Professionals, über das Sie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Upstream Logistics rund um den Globus in Verbindung setzen können.

Upstream Logistics

Wenn Sie sich Upstream Logistics anschließen, werden Sie Teil eines fast 600-köpfigen Teams von Fachleuten rund um den Globus, das daran arbeitet, sichere, zuverlässige und kosteneffiziente Logistikdienstleistungen für den Betrieb von Upstream Production sowie Project and Wells zu liefern. Sie könnten für die sichere und effiziente Beförderung von Menschen und Material auf dem Wasser- oder Luftweg sowie auf Straße und Schiene verantwortlich sein. Außerdem könnten Sie an der Bereitstellung von Logistikdienstleistungen an Versorgungsbasen, der Abfallwirtschaft, Hub und Zug und anderen Dienstleistungen im Logistikbereich beteiligt sein, wie z. B. Notfallmaßnahmen sowie Ölpest-Vorsorge und -Reaktion. Es ist eine entscheidende Aufgabe, die jene Absolventen beruflich belohnt, die Grenzen neu definieren und Neuerungen einführen wollen.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Als Absolvent im Bereich Upstream Logistics lernen Sie die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche kennen. Ihre möglichen Zuständigkeiten:

  • Logistik Service-Bereitstellung, einschließlich der Aspekte rund um operative Ausführung, Health, Safety, Security & Environment, Logistikvertragsmanagement, integrierte Aktivitätenplanung, Verwaltung von Budgets und Kosten, Verwaltung von Logistik-IT-Systemen
  • Ausarbeitung und/oder Implementierung von Logistikplänen, Systemen und Richtlinien
  • Bereitstellung von Logistikberatung für Großprojektdurchführung und Betriebsbereitschaft, um eine einwandfreie Inbetriebnahme und Operational Excellence zu erreichen
  • Breites Spektrum an Felddienstleistungen wie Logistik-Notfallmaßnahmen sowie Ölpest-Vorsorge und -Reaktion
  • Pflege der Beziehungen mit internen und externen Stakeholdern

Typische Positionen, die Sie erleben können, sind u.a.:

  • Logistics Analyst
  • Logistics Graduate
  • Marine/Aviation/Road/Supply Base Resource Planner
  • Project Logistics Engineer
  • Logistics Coordinator
  • Assets Logistics Liaison
  • Logistics Assistant

Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten

Sie werden geschult in Bereichen wie Aviation, Marine, Land, Supply Base, Waste Management, Lifting and Hoisting, Drilling und Project Logistics. Ergänzt wird dies durch geschäftsübergreifende Bildungsmöglichkeiten in den Bereichen Contracting & Procurement and Health, Safety, Security & Environment. Wir betreiben eine Kultur der kontinuierlichen Weiterbildung – daher gibt es stets Möglichkeiten, Ihre Neugier über ein breites Spektrum von Shell Unternehmen zu stillen. Sie haben die Chance, in direktem Kontakt mit Upstream Operations, Global Projects und Wells Businesses zu arbeiten und mit externen strategischen Logistikpartnern zu interagieren.

Alles in Bewegung halten