Das Thema Nachhaltigkeit betrifft und berührt bei Shell alle Geschäftsbereiche. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, der wachsenden Weltbevölkerung den erforderlichen Energiebedarf in verantwortungsbewusster Weise bereitzustellen und dabei stets die Menschen, ihre Sicherheit und den Umweltschutz zu respektieren. Nachhaltigkeit ist wesentlich für das langfristige Bestehen unseres Geschäfts und für unsere Rolle als Mitglied der Gesellschaft.

Wir verfolgen unseren Ansatz der Nachhaltigkeit quer durch alle Geschäftsbereiche hindurch auf folgenden drei Ebenen:

1. Ein sicheres, effizientes, verantwortungsbewusstes und gewinnbringendes Geschäft betreiben

Das ist die Grundlage unseres Ansatzes. Dazu gehört auch, dass wir globale Standards, Verfahren und Arbeitsinstrumente einsetzen, um Arbeitssicherheit, Umweltschutz und das Engagement mit den Anwohnern zu steuern. Unser Ziel ist es, entsprechende Prozesse ständig zu verbessern, um Zwischenfälle zu vermeiden, negative Auswirkungen für Umwelt und Gesellschaft durch unsere Projekte und Anlagen zu erkennen, nach Möglichkeit zu vermeiden und zu minimieren. Im jährlich erscheinenden Nachhaltigkeitsbericht berichten wir über unsere Leistungen auf diesem Gebiet.

2. Weiterreichendes Engagement an den Standorten

Unser Geschäft ist langfristig ausgerichtet; es kann also durchaus sein, dass wir jahrzehntelang in einer Gemeinde oder Region aktiv sind. Wir unterstützen die wirtschaftliche Entwicklung in der Region durch die Schaffung von Arbeitsplätzen, den Einkauf bei lokalen Lieferanten und das Bezahlen von Steuern und Abgaben. Wir fördern kommunale Projekte, die sich nach den Bedürfnissen der Gemeinschaften vor Ort richten.

3. Wir helfen mit, ein nachhaltiges Energiesystem der Zukunft zu gestalten

In den kommenden Jahrzehnten wird mehr und sauberere Energie benötigt, um die wirtschaftliche Entwicklung trotz steigender ökologischer Zwänge zu ermöglichen. Wir investieren in kohlenstoffarme Lösungen und zukunftsweisende Technologien, zum Beispiel in solche, mit denen die Energieeeffizienz erhöht und Abgase reduziert werden. Wir beteiligen uns auch weiterhin am gesellschaftlichen Dialog über Energie- und Klimapolitik. Allerdings sind die Herausforderungen, vor denen die Welt steht, zu groß, als dass ein Unternehmen oder eine Branche allein sie lösen könnte. Daher treten wir dafür ein, dass die Wirtschaft, die Regierung und die Zivilgesellschaft miteinander an der Gestaltung einer nachhaltigeren Zukunft der Energieversorgung arbeiten.

Das versteht Shell unter Nachhaltigkeit

Unser Ansatz für Nachhaltigkeit baut auf 3 Ebenen auf: Ebene 1: Ein sicheres, effizientes, verantwortungsbewusstes und gewinnbringendes Geschäft betreiben; Ebene 2: Weiterreichendes Engagement an den Standorten; Ebene 3: Dazu beitragen, eine nachhaltiges Energiesystem der Zukunft zu gestalten

Mehr im Bereich „Nachhaltigkeit“

Umwelt

Shell liefert Energie auf verantwortungsbewusste Art und Weise; wir helfen dabei mit, dass die Nutzung von Energie zukünftig möglichst wenig negative Folgen für unseren Planeten hat.

Sicherheit

Wir wollen auf sichere und verantwortungsbewusste Art und Weise Energie liefern und Schäden für unsere Mitarbeiter, die uns tätigen Auftragnehmer, die Anwohner und die Umwelt vermeiden.