Als Langzeitberichterstattung ermöglicht die Shell Jugendstudie  es, Entscheidern eine Grundlage für gesellschaftliches und politisches Handeln bereitzustellen. Mit diesem Engagement für die Jugendforschung nimmt Shell in Deutschland seit Jahrzehnten die Möglichkeit wahr, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Die 17. Shell Jugendstudie 2015 stützt sich auf eine repräsentativ zusammengesetzte Stichprobe von 2.558 Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren aus den alten und neuen Bundesländern, die von Infratest-Interviewern zu ihrer Lebenssituation, ihren Einstellungen und Orientierungen persönlich befragt wurden. Die Erhebung fand auf Grundlage eines standardisierten Fragebogens im Zeitraum von Anfang Januar bis Mitte März 2015 statt. Im Rahmen einer ergänzenden qualitativen Studie wurden zwei- bis dreistündige, vertiefende Interviews mit 21 Jugendlichen dieser Altersgruppe durchgeführt.

Die 17. Shell Jugendstudie ist im Fischer Taschenbuch Verlag unter dem Titel „Jugend 2015” erschienen und im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-596-03401-7, € 19,99).

Relevante Links

Mehr im Bereich „Die Shell Jugendstudie 2015“

Werte der Jugend

Werte wie Freundschaft, Partnerschaft und Familie stehen bei Jugendlichen an erster Stelle.

Familie und Beruf

Für 91 Prozent der Jugendlichen ist wichtig, dass Familie und Kinder neben dem Beruf nicht zu kurz kommen.

Weitere Themen

Shell Eco-marathon

Der Eco-marathon ist der weltweit größte Energieeffizienz-Wettbewerb. Ziel ist es, ein Fahrzeug zu konstruieren, das mit möglichst wenig Kraftstoff möglichst weit fährt.

Shell Publikationen

Die Veröffentlichungen von Shell aus dem laufenden sowie den vergangenen Jahren stehen Ihnen im Seitenbereich “Shell Publikationen” zur Verfügung.