Seit einigen Wochen ragt inmitten des Godorfer Werksteils ein 35 Meter hoher Turm in die Höhe. Das markante Bauwerk gehört zum neuen Sauerwasserstripper der Rheinland Raffinerie. „Wir haben rund 1.100 Tonnen Beton, circa 270 Tonnen Stahl verbaut und gut vier Kilometer neue Rohrleitungen mit der zugehöriger Mess- und Regeltechnik verlegt“, berichten Projektleiter Wolfgang Krüper und Projekt-Ingenieur Frank Faust, deren Teams in fast 500.000 Arbeitsstunden die neue Anlage als Teil der Konversionseinheiten der Raffinerie errichtet hat. Am heutigen Donnerstag, 16. November ist der Sauerwasserstripper erfolgreich in Betrieb gegangen.

Raffinerien trennen im Destillations-Verfahren Erdöl in Produktgruppen unterschiedlicher Siedebereiche und damit verschiedener Molekulargrößen auf: in Gase, rohe Kraftstoffe, rohe Heizöle und Schmieröle. Bei der anschließenden Konversion, auch Umwandlung genannt, wird die Größe und Struktur der einzelnen Moleküle verändert. Bei diesen Destillations- und Konversions-Prozessen fällt unter anderem sogenanntes Sauerwasser an. Dabei handelt es sich um Prozesswasser mit Bestandteilen von Schwefel und Stickstoff, die aus dem ursprünglich eingesetzten Rohöl stammen.

„In dem neuen Sauerwassserstripper werden die an verschiedenen Stellen des Werkes anfallenden Sauerwässer so behandelt, dass sie anschließend ohne Belastung für die Umwelt weiterverarbeitet werden können“, erklärt Dr. Ulrike Richter, Leiterin der Konversionsanlage. Bei dieser sogenannten Strippung werden Schwefel und Stickstoffe aus dem Sauerwasser entfernt und können in Rückgewinnungsanlagen weiterverarbeitet werden. Die Rheinland Raffinerie gewinnt durch die neue Anlage zudem an Flexibilität bei der Auswahl der verarbeiteten Rohölsorten. Bereits heute werden in Deutschlands größter Raffinerie fast 100 unterschiedliche Rohöle aus aller Welt eingesetzt.

PRESSEKONTAKT:

Shell Deutschland Oil GmbH
Jan Zeese
Tel.: +49 (0) 2236 75 8746
Email: Jan.Zeese@shell.com

 

Mehr im Bereich „Shell Rheinland Raffinerie“

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Shell Pressemeldungen und Termine der Shell Rheinland Raffinerie.