Eine Autogas-Zapfsäule von Shell

Shell AutoGas

Mit rund 500.000 zugelassenen Pkw ist Autogas/Flüssiggas der wichtigste alternative Antrieb im deutschen Pkw-Bestand.

  • Weniger Treibhausgasemissionen

    Flüssiggas ist ein leichter Kohlenwasserstoff. Es verbrennt sehr sauber und verursacht etwa 10% weniger Treibhausgasemissionen als Otto- bzw. Dieselkraftstoff.

  • Sichere Energie

    Flüssiggas ist eine sichere Energie, weil umfassende Sicherheitsbestimmungen und höchste technische Standards zur Anwendung kommen.

Shell Flüssiggasstudie

Autofahrer

Shell Flüssiggas-Studie

Die Shell Flüssiggas-Studie untersucht Anwendungen und Perspektiven von Flüssiggas als Energieträger.

Weitere alternative Kraftstoffe

Nachhaltigkeit bei Shell

Was Nachhaltigkeit bei Shell bedeutet

Für Shell bedeutet Nachhaltigkeit, der wachsenden Weltbevölkerung den erforderlichen Energiebedarf bereitzustellen und dabei stets die Menschen, ihre Sicherheit und den Umweltschutz zu respektieren.

Mobilität

Shell Produkte und Dienstleistungen tragen dazu bei, mit der wachsenden Mobilität Schritt zu halten und gleichzeitig den Verbrauch und die Emissionen zu reduzieren.

Energie in der Zukunft

Wir setzen unser Know-how, unsere Technologie und Innovationen dazu ein, mehr und sauberere Energie für die wachsende Weltbevölkerung bereitzustellen.

New Energies

Der Geschäftszweig „New Energies“ baut auf Erfahrungen im Bereich kohlenstoffärmerer Technologien auf und untersucht neue Geschäftsmodelle im Rahmen der weltweiten Energiewende.

HTML5 Experiment: Retail H1