Übersicht der Shell Lösungen als Antwort auf die Energiewende

 

Wir sind weltweit dabei, unser Geschäft an den Umbau der Energiesysteme anzupassen und diesen aktiv zu begleiten.

Dafür haben wir uns CO2-Reduktionziele gesetzt: Sowohl für die Emissionen, die bei der Erzeugung unserer Produkte entstehen und für die wir bis spätestens 2050 eine Netto-Null-Emission erreichen wollen. Wie auch für die Emissionen unserer Kunden, wenn sie unsere Produkte verwenden. Unsere Ambition ist, den Netto-Kohlenstoff-Fußabdruck der von uns verkauften Energieprodukte bis 2050 um 65 % zu reduzieren. Auf dem Weg dahin - bis 2035 – wollen wir ihn um 30% zu reduzieren.

In der Konsequenz verändert sich Shell. So macht Erdgas inzwischen etwa die Hälfte unserer Produktion aus. Wir haben einen neuen Geschäftsbereich „New Energies“ gegründet, zwei bis drei Milliarden Dollar werden wir in den nächsten Jahren durchschnittlich pro Jahr in diesen Bereich investieren. Strom wird eine wichtige Rolle bei der Dekarbonisierung der Energiesysteme spielen, wir wollen deshalb bis 2035 ein signifikantes Stromgeschäft als vierte Säule des Unternehmens aufbauen.

Der Umbau des Energiesystems wird weltweit unterschiedlich schnell verlaufen. Auch künftig wird es Sektoren geben, die ohne fossile Energieträger nicht auskommen. Daher wird Shell weiter Gas und Öl fördern. Entsprechend braucht es zusätzlicher Anstrengungen zur Reduktion von CO2. Hier spielen sogenannte “Nature Based Solutions” eine wichtige Rolle. Deshalb unterstützt Shell Projekte zu Erhalt und Aufforstung von Wäldern. Gleichzeitig investieren wir in Projekte, die entstehendes CO2 auffangen und entweder nutzen oder sicher speichern.

Auch in Deutschland baut Shell ihr Geschäft Schritt für Schritt um.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihnen Shell mit kohlenstoffärmeren Lösungen helfen kann, mobil zu bleiben, Ihr Heim zu heizen und mit Strom zu versorgen oder Ihren Geschäftserfolg zu unterstützen. 

Weitere Themen

Eine Frau hält ein Smartphone in den Händen

Shell Nachhaltigkeitsbericht

Der Shell Nachhaltigkeitsbericht erläutert die Anstrengungen von Shell zum Beispiel auf den Gebieten Klimaschutz über Umwelt bis hin zu Menschenrechten.

Luftbild von einer Autobahnausfahrt, mit viel Grün

Shell und Energiewende

Was bedeutet die Energiewende für Shell? Dieser Bericht hilft bei der Beantwortung von Fragen von Aktionären, Regierungen und Nichtregierungsorganisationen.

Ein Blick von unten auf einen Hochspannungsmast

New Energies

Shell New Energies beschäftigt sich mit kohlenstoffärmeren Technologien. Der Bereich konzentriert sich auf neue Kraftstoffe für den Verkehr - Biokraftstoffe, Wasserstoff und Aufladen von Batterie-Fahrzeugen sowie auf Energie aus kohlenstoffarmen Quellen wie Wind, Sonne und Erdgas.

Wolkenkratzer in Hongkong

Das Sky Scenario

Das Shell Sky Szenario veranschaulicht einen technisch möglichen, aber herausfordernden Weg für die Gesellschaft, um die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen. Sky baut auf früheren Veröffentlichungen von Shell Szenarien auf.