Weitere Infos: Markierte Bereiche antippen
Ein Fuhrpark-Manager und Fahrer unterhalten sich an einer Shell LNG Station vor einem parkenden Lkw.
Detail 1

Bessere Ökobilanz, mehr Kosteneffizienz

LNG verursacht deutlich weniger Emissionen als herkömmlicher Diesel, darunter z. B. bis zu 22% weniger CO2. Mit Bio-LNG verbessert sich diese Bilanz nochmal.

Die Anschaffung der Fahrzeuge wird zudem gefördert, Fahrzeug und Kraftstoff sind steuerbegünstigt und LNG-Lkw sind in Deutschland bis 2023 von der Maut ausgenommen.

Detail 2

Die Shell LNG Card

Für den Bezug von LNG bei Shell und den Akzeptanzpartner benötigen Sie eine spezielle Tankkarte – die Shell LNG Card. Eine Bezahlung mit anderen Zahlungsmitteln wie Kreditkarten, EC-Karten oder Bargeld ist aktuell noch nicht möglich.

So bekommen Sie die Shell LNG Card.

Detail 3

Das LNG Stationsnetz

Mit Shell tanken Sie LNG an zahlreichen Shell Stationen in Deutschland und Europa und bei Akzeptanzpartnern wie z. B. AVIA in Frankreich. Mit der Web-App Shell LNG News können Sie zudem in Echtzeit zusehen, wie das Netz wächst (inkl. Live-Karte, Stationsdetails, News zum Produkt u.v.m.).

Mehr zu Shell LNG News.app.

Detail 4

LNG an der Tankstelle

Sie können den Kraftstoff an den öffentlichen Shell LNG Stationen direkt an der Zapfsäule beziehen. Zuvor ist jedoch eine spezielle Sicherheitsunterweisung verpflichtend, die den Tankvorgang erklärt und über die Sicherheitsvorkehrungen (u.a. Schutzkleidung) informiert.

Hier geht’s zu den Shell Videos.

Weitere Infos: Markierte Bereiche antippen

Shell Card

Ihr Weg beginnt hier!

Ganz gleich an welchem Punkt Sie sind und über welche Maßnahmen Sie nachdenken: Shell kann Ihnen helfen, aktiv Emissionen zu senken und effizientere Flottenlösungen zu finden. Erfahren Sie, welche Services am besten zu Ihnen und Ihrer Flotte passen!

  

Eine Person hält die Shell LNG Card.

LNG

Ihre Eintrittskarte in die Welt von Shell LNG: Die Shell LNG Card

Nur mit dieser speziellen Tankkarte beziehen Sie LNG an den öffentlichen Shell LNG Stationen in Deutschland und Europa, sowie bei den LNG Akzeptanzpartnern z. B. in Frankreich oder den Niederlanden. Selbstverständlich bietet Sie auch alle weiteren Produkte und Services der Shell Card.

Wenn Sie bereits die Shell Card nutzen, schließen Sie einfach bei Ihrem Kundenberater die Zusatzvereinbarung zum Bezug von Shell LNG ab. Schicken Sie uns dazu einfach eine Anfrage über unser LNG-Kontaktformular. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Sobald die Zusatzvereinbarung oder der neue Vertrag mit Zusatzvereinbarung geschlossen ist, können Sie die Shell LNG Card über Shell Fleet Hub oder den Shell Card Kundenservice bestellen. 

  

Eine Darstellung der Shell LNG News.app auf verschiedenen Endgeräten.

LNG

Ihr LNG Netz immer dabei – mit Shell LNG News.app!

Stationsliste

Das Shell LNG Netzwerk in Europa auf einen Blick. Hier finden Sie LNG Stationen von Shell und Akzeptanzpartnern, können aktuelle Statusmeldungen abrufen und in Echtzeit zusehen, wie das Stationsnetz immer größer wird.

Livekarte

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu bestehenden, im Bau befindlichen und geplanten Shell LNG Stationen in Deutschland und Europa sowie zu ausgewählten Partnerstationen (z. B. Adresse, z. T. Live-Updates zu Sperrungen etc.). 

Newsbereich

Was gibt es Neues rund um Shell LNG? Hier erfahren Sie es. Lesen Sie spannende Fakten zum Produkt, News zur Infrastruktur, Zukunftsperspektiven und vieles mehr. 

 

LNG-Fahrzeuge richtig und sicher betanken – so geht’s:

Damit LNG flüssig bleibt, muss auch beim Tanken die Temperatur von -162°C gehalten werden. Daher ist hier vorab eine Sicherheitsunterweisung nötig, die die einzelnen Schritte erklärt und über Maßnahmen wie Schutzkleidung (Gesichtsschutz, spezielle Handschuhe, lange Hosen) informiert. Mit den Shell Videos in verschiedenen Sprachen können Sie Ihre Fahrer schnell und einfach unterweisen.

Falls sie Fragen zur Fahrerunterweisung oder allgemein zu Shell LNG haben, schicken Sie uns gerne eine Anfrage über das LNG Kontaktformular.

LNG-LKW mit separater Gasrückführung (z.B. Iveco und Scania)

Lernen Sie den Umgang mit LNG!

Zahl der Videos:

Noch Fragen?

Weitere Wege zu mehr Nachhaltigkeit

Shell GTL Fuel

Synthetischer Dieselkraftstoff für weniger Emissionen – das ist Shell GTL Fuel. Erfahren Sie mehr über diesen Zukunftskraftstoff und unsere Forschung.

CO2-Kompensation

Leisten Sie Ihren Beitrag zum Klimaschutz einfach beim Tanken. Erfahren Sie jetzt mehr über CO2-Kompensation mit der Shell Card.

Nachhaltigkeit

Starten Sie mit uns in die Zukunft – mit alternativen Antrieben, innovativen Kraftstoffen und effektiven Strategien zur CO2-Reduktion.