„Die richtige Schmierung und Wartung sind der Schlüssel für die neuesten stationären Gasmotoren, die außerordentlichen Belastungen ausgesetzt sind, um den steigenden globalen Strombedarf zu decken. Basierend auf unseren Feldversuchen ist Shell Mysella S7 N Ultra unser leistungsstärkstes Gasmotorenöl auf dem Markt", sagt Luis Garcia, Technology Manager, Marine and Power Engine Lubricants. „Dank technischer Vorteile wird unsere neueste Produktinnovation unseren Kunden helfen, ihr Geschäft zukunftssicherer zu machen. Durch die Steigerung der betrieblichen Effizienz können Sie dazu beitragen, die Gesamtbetriebskosten deutlich zu senken und Ihr Ergebnis zu steigern."

Das von führenden Herstellern freigegebene Shell Mysella S7 N Ultra wurde entwickelt, um die leistungsstärksten und effizientesten stationären Gasmotoren zu schmieren. Feldversuche zeigen Hochleistungsniveaus bei Stahlkolbenmotoren mit bis zu 24,5 bar BMEP sowie die Fähigkeit, Motoren der Zukunft mit einem höheren BMEP1 zu schmieren.

Diese Hochdruckmotoren stellen im Betrieb eine Reihe an Herausforderungen, die einen anderen Ansatz bei der Schmierung erfordern. Shell Mysella S7 N Ultra hält extremen Temperaturen und Belastungen stand und trägt damit zur Erhaltung der Motorzuverlässigkeit und verbesserter Leistung bei1. Dies wiederum hilft, die Gesamtbetriebskosten für Stromerzeuger und Betreiber von Gasmotoren zu senken. Mehr dazu auf www.shell.de/schmierstoffe

1Ergebnisse werden durch mehr als 45.000 Stunden Feldversuche in mehr als 10 Jenbacher Typ 6 Motoren unterstützt.

Mehr im Bereich „Medien“

Shell Presseinformationen

Shell Presseinformationen informieren Sie über die Neuigkeiten in unserem Unternehmen, aktuelle Veranstaltungen, sowie Entwicklungen im Bereich unserer Produkte, Dienstleistungen und Projekte.

Shell Publikationen

Die Veröffentlichungen von Shell aus dem laufenden sowie den vergangenen Jahren stehen Ihnen im Seitenbereich “Shell Publikationen” zur Verfügung.