Aufgrund der auch außerhalb des Tankfelds zunehmenden Baustellenaktivitäten, insbesondere im Bereich Waldstraße und Ahrstraße, ist ab kommenden Montag, 11. Dezember, in diesem Bereich bis auf Weiteres ein spezifisches Verkehrskonzept gültig.

Demnach gilt im Bereich der Waldstraße im Bereich zwischen dem Sportplatz und der Kreuzung Ahrstraße eine Tempobeschränkung von 30 km/h. Eine Ampelanlage schaltet bei querendem Baustellenverkehr aus oder in das Tankfeld auf Rot. Der Fußgängerweg wurde verkleinert und zum fließenden Verkehr hin gesichert. Der von der Ahrstraße in die Waldstraße abbiegende Verkehr wird durch Verkehrszeichen auf die besondere Verkehrssituation in der Waldstraße hingewiesen.

Das Verkehrskonzept wurde im Auftrag der Rheinland Raffinerie im Rahmen einer verkehrsrechtlichen Anordnung (VRAO) von einer Fachfirma mit der Stadt Wesseling abgestimmt.

Für Rückfragen steht unser Nachbarschaftstelefon 0800 2236 750 zur Verfügung.

Mehr im Bereich „Shell Rheinland Raffinerie“

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Shell Pressemeldungen und Termine der Shell Rheinland Raffinerie.