Refinery at night

Grünpflege am Kiesgrubenweg

Am 17. August 2020 beginnen an der Nordseite des Godorfer Werks Baumfällarbeiten, die etwa eine Woche dauern werden. Dabei werden abgestorbene sowie bruch- und umsturzgefährdete Bäume entfernt. Die Arbeiten finden in Abstimmung mit der Stadt Köln und dem Regionalforstamt statt.

Von dem Team der Shell Rheinland Raffinerie am 12. Aug. 2020

Diese Grünpflegemaßnahme betrifft den Bestand entlang des Kiesgrubenwegs zwischen der Godorfer Hauptstraße und der Emil-Hoffmann-Straße. Ein spezieller Fällbagger wird die zu entnehmenden Bäume stückweise und möglichst erschütterungsfrei abtragen. Während der Arbeiten direkt am Kiesgrubenweg werden Sicherungsposten an der Straße bereitgestellt.

Entstehende Freiflächen werden nach und nach wieder aufgeforstet.