Der Energy and Chemicals Park Rheinland bildet in diesen Berufen aus:

  • Chemikant*in
  • Chemielaborant*in
  • Elektroniker*in für Automatisierungstechnik
  • Industriemechaniker*in
  • Dualer Studiengang Chemikant*in Bachelor*in of Engineering Prozesstechnik

Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre (Studiengang inklusive Ausbildung: acht Semester).

Im Bildungszentrum finden Grundlagen- und Spezialkurse statt sowie die Prüfungsvorbereitungen. Der Einsatz in den Abteilungen erfolgt im Betrieb, die Theorie wird in der Berufsschule „Goldenberg Europakolleg“ vermittelt.

Welche Ausbildung sich am besten eignet, hängt von Talent und Interesse ab. Bereits während der Ausbildungszeit übertragen wir jungen Menschen ein hohes Maß an Verantwortung, damit ihre Qualitäten voll zur Geltung kommen. Das macht die Ausbildung im Energy and Chemicals Park Rheinland zum perfekten Start, um anschließend eine aussichtsreiche Karriere zu starten.

Ihr wollt etwas bewegen? Dann bewerbt euch jetzt unter www.shell.de/ausbildung

Weitere Themen

Über den Energy and Chemicals Park Rheinland

Der Transformationsprozess des Energy and Chemicals Park macht Shell fit für die Zukunft und zu einem Key Player der Energiewende in Deutschland, die Region profitiert von der nachhaltigen Weiterentwicklung des Industriestandorts.

Im Rheinland beginnt die Zukunft

Der Energy and Chemicals Park Rheinland ist ein Motor der Shell Aktivitäten in Deutschland und spielt in der Zukunftsgestaltung des Unternehmens eine Schlüsselrolle.