Shell Eco-marathon 2021 – Wettbewerb unter besonderen Vorzeichen

Im Jahr 2020 musste Shell aufgrund der Coronavirus-Pandemie die Entscheidung treffen, den Shell Eco-marathon für ein Jahr zu pausieren und ausschließlich digital zu veranstalten. 2021 findet der weltweit führende Energieeffizienzwettbewerb für Schüler und Studenten jedoch wieder statt – und zwar mit einem angepassten Konzept, das die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten gewährleistet.

Weil sich das virtuelle Programm im vergangenen Jahr als Erfolg herausstellte und das Coronavirus auch weiterhin die Welt bestimmt, hat Shell den Eco-marathon Europe als Hybrid-Saison konzipiert: Die Teams erwartet eine Kombination aus virtuellen Challenges und kleineren lokalen Events, wo dies möglich ist.

Der virtuelle Teil des Shell Eco-marathon Europe 2021 begann im Oktober und erstreckt sich über einen Zeitraum bis ins Frühjahr 2021. Bis dahin können Teams im Rahmen der „Virtual League“ bei verschiedenartigen Herausforderungen Punkte sammeln. Zu den Aufgaben zählen etwa die traditionellen Off-Track-Awards, ein Programmier-Wettbewerb zum Autonomen Fahren und eine virtuelle technische Inspektion der konstruierten Fahrzeuge (Übersicht aller „League Competitions“).

Für den physischen Teil des diesjährigen Wettbewerbs führt Shell den neuen Mini Shell Eco-marathon ein. Hierbei handelt es sich um eine Reihe kleinerer Events, die an verschiedenen Orten in Europa stattfinden sollen, sobald die Pandemie wieder „echte“ Zusammenkünfte zulässt. Die Mini-Wettbewerbe wurden für eine überschaubare Anzahl an jeweils teilnehmenden Teams konzipiert und werden mit Blick auf die Sicherheit und Gesundheit der Beteiligten alle nötigen Voraussetzungen erfüllen.

Wo und wann genau die lokalen Mini-Events stattfinden, wird Shell mit Blick auf die Entwicklung der COVID-19-Pandemie zu gegebener Zeit im Jahr 2021 bekannt geben.

Shell Eco-marathon ist

  • einer der weltweit größten Energieeffizienz-wettbewerbe, der seit mehr als 30 Jahren Impulse für innovative Mobilitätslösungen bietet

  • die Gelegenheit für Nachwuchsingenieure, ein Fahrzeug zu konstruieren, das eine bestimmte Distanz mit möglichst wenig Kraftstoff zurücklegt
  • Teil der Shell Initiative #makethefuture, die zu einer verstärkten Zusammenarbeit für die Entwicklung von innovativen und sauberen Energielösungen aufruft

In diesem Seitenbereich

Über den Shell Eco-marathon

Der Shell Eco-marathon ist der weltweit größte Energieeffizienz-Wettbewerb.

Shell Eco-marathon Teams

Von den 160 qualifizierten Teams kommen 12 aus Deutschland und eins aus Österreich.

Bjoern Habegger beim Shell Eco-marathon

Der Blogger und YouTuber Bjoern Habegger berichtet vom Shell Eco-marathon.

Rückblick auf 2019

Deutsche Teams schaffen es dreimal aufs Podium.

Shell Eco-marathon (auf Englisch)

Auf unserer globalen englischsprachigen Webseite finden Sie weitere Informationen zum Shell Eco-marathon

Shell Eco-marathon

Shell Eco-marathon

Shell Eco-marathon ist ein der weltweit größten Energieeffizienzwettbewerbe, der seit mehr als 30 Jahren Impulse für innovative Mobilitätslösungen bietet.

Shell Jugendstudie

Die Shell Jugendstudie 2019 präsentiert eine Sicht auf die Jugend von heute und gibt gesellschaftspolitische Denkanstöße.