Folgen Sie uns auf unseren digitalen Kanälen

lausitz dynamics

Eckdaten

  • Name des Teams: Lausitz Dynamics (LaDy)
  • Name des Fahrzeugs: Lupus 2.0
  • Kategorie: Urban Concept
  • Antriebsart: Wasserstoff
  • Jahr der Teamgründung/Teilnahme am Shell Eco-marathon seit: 2008/2009

Kurzpräsentation

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich die Studierenden der BTU Cottbus-Senftenberg im Jahr 2019 beweisen. In der Kategorie Prototype konnten sie damals einen Erfolg feiern, den sie nun auch gern in der Kategorie Urban Concept wiederholen möchten.

Das große Ziel eines neuen Fahrzeugs konnte das Team 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie nicht verwirklichen. Die große Herausforderung für die BTU war stattdessen, das Team am Laufen zu halten, ohne dabei persönlichen Kontakt zu haben. Das haben sie geschafft und treten nun mit dem Lupus 2.0 beim Shell Eco-marathon 2021 an.

Interessant zu wissen

  • Internationales Team: Die Mitglieder kommen aus insgesamt drei unterschiedlichen Nationen.
  • Interdisziplinäres Team: „LaDy“ besteht aus Studierenden aus vier verschiedenen Studiengängen.
  • Lausitz Dynamics ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine große Familie. Mehr als 150 Teammitglieder halten bis heute Kontakt. Teilweise helfen ehemalige Mitglieder in ihrer Freizeit bei der Weiterentwicklung.

Mehr in diesem Seitenbereich

Über den Shell Eco-marathon

Der Shell Eco-marathon ist der weltweit größte Energieeffizienz-Wettbewerb.

Bjoern Habegger beim Shell Eco-marathon 2018

Verfolgen Sie den diesjährigen Shell Eco-marathon auf den sozialen Kanälen des Bloggers und YouTubers Bjoern Habegger.

Rückblick auf 2019

Deutsche Teams schaffen es dreimal aufs Podium.