Folgen Sie uns auf unseren digitalen Kanälen

schluckspecht

Eckdaten

  • Name des Teams: Schluckspecht_
  • Name des Fahrzeugs: Schluckspecht V
  • Kategorie: UrbanConcept
  • Antriebsart: Ethanol
  • Jahr der Teamgründung/ Teilnahme am Shell Eco-marathon seit: 1998

Kurzpräsentation

Für das Jahr 2021 wechselt das Team Schluckspecht_ auf einen Ethanol-Motor, da dieser leichter ist als der Diesel-Motor, den das Team bisher verwendet hat. Dabei wird die ganze Hinterradaufhängung erneuert, weil sich 2020 herausgestellt hat, dass es zu großen Energieverlusten an den hinteren Bremsen kam. Zudem werden neue Lichter und ein neues Display eingebaut, um den Stromverbrauch des Fahrzeugs zu minimieren.

Auch dieses Jahr liegt für das Team ein großer Fokus auf dem Autonomen Fahren. Dafür hat die Mannschaft einen neuen Lidar-Sensor sowie neue Lenk- und Brems-Aktoren verbaut. Auch an der Software sind einige Verbesserungen vorgenommen worden.

Interessant zu wissen

  • eines der „ältesten“ Teams
  • Teilnahme und Rekord bei der „South African Solar Challenge“ im Jahr 2010
  • seit 2018 in der Kategorie Autonomous Driving aktiv

Mehr in diesem Seitenbereich

Über den Shell Eco-marathon

Der Shell Eco-marathon ist der weltweit größte Energieeffizienz-Wettbewerb.

Bjoern Habegger beim Shell Eco-marathon 2018

Verfolgen Sie den diesjährigen Shell Eco-marathon auf den sozialen Kanälen des Bloggers und YouTubers Bjoern Habegger.

Rückblick auf 2019

Deutsche Teams schaffen es dreimal aufs Podium.