Folgen Sie uns auf underen digitalen Kanälen

team htbluva salzburg

Eckdaten

  • Name des Teams: HTL-Salzburg-Racing-Team
  • Name des Fahrzeuges: The Scorpion
  • Kategorie: UrbanConcept                          
  • Antriebsart: Batterieelektrisch
  • Jahr der Teamgründung/ Teilnahme am Shell Eco-marathon seit: 2008

Kurzpräsentation

Im Jahr 2008 wurde das Teams gegründet und nahm zum ersten Mal am Shell Eco-marathon teil – mit dem Fahrzeug „Fichtenelch“ in der Kategorie Prototype mit einer Brennstoffzelle. Bis zum Jahr 2013 wurde dieses Fahrzeug immer weiter optimiert. Anschließend gab es ein neues Fahrzeug, das batterieelektrisch in der Kategorie UrbanConcept fuhr. Im Jahr 2018 startet das HTL-Salzburg-Racing-Team mit einem neuen Antriebskonzept. Außerdem setzt man auf neue Designer-Hüllen für Ausstellungszwecke, einen vermehrten Einsatz von 3D-Druckern, zum Beispiel für das ergonomische Lenkrad sowie neue, noch leichtere und steifere Karbon-Felgen.

Interessant zu wissen

  • Die Fahrzeuge werden seit 2008 komplett von Schülern konstruiert.
  • Der Großteil der Fertigung findet in der schuleigenen Werkstatt statt.
  • Es gibt mehrere Kooperationen mit namhaften Herstellern.
  • Das Team ist „Energy Globe Award Austria“-Gewinner.
  • Es entwickelt sich jedes Jahr ein neues Team für den Shell Eco-marathon.

Mehr in diesem Seitenbereich