Folgen Sie uns auf unseren digitalen Kanälen

Team universitaet Rostock

Eckdaten

  • Name des Teams: Hanseattic Efficiency
  • Name des Fahrzeugs: Larus
  • Kategorie: Prototype
  • Antriebsart: Benzin
  • Jahr der Teamgründung/ Teilnahme am Shell Eco-marathon seit: 2009

Kurzpräsentation

Seit 2012 nimmt das Team Hanseattic Efficiency jährlich am Shell Eco-marathon teil – mit bisher vier verschiedenen Fahrzeugen. Seit 2018 ist die Mannschaft mit ihrem Fahrzeug Larus am Start. Das „Corona-Jahr“ 2020 hat das Team dazu genutzt, eine neue Hülle für das Fahrzeug zu konstruieren. Ziele dabei waren eine verbesserte Sicht und mehr Fahrkomfort.

Interessant zu wissen

  • Das Team-Maskottchen heißt „Larus“ (wie das Fahrzeug) und ist eine Möwe.
  • Alle Projekte entstehen in einem kleinen Kellerraum in der Universität.
  • Neben der Teamarbeit wird die Werkstatt auch für leidenschaftliche Mario-Kart-Wettkämpfe genutzt.
  • Wer „Adapter“ oder „Katastrophe“ sagt, zahlt zehn Cent in die Teamkasse.

Mehr in diesem Seitenbereich

Über den Shell Eco-marathon

Der Shell Eco-marathon ist der weltweit größte Energieeffizienz-Wettbewerb.

Bjoern Habegger beim Shell Eco-marathon 2018

Verfolgen Sie den diesjährigen Shell Eco-marathon auf den sozialen Kanälen des Bloggers und YouTubers Bjoern Habegger.

Rückblick auf 2019

Deutsche Teams schaffen es dreimal aufs Podium.