Alt tag of the image

What will transport look like in 2040

Shell Energie-Dialog - Diskussionsreihe zu aktuellen und künftigen Energiefragen

Vergangene Veranstaltungen

Video: Shell Wasserstoff-Studie – Energie der Zukunft? | München

Title:  Wasserstoff als Energie der Zukunft?

Duration: 2:53 minutes

Description:

Wie sind Stand und Perspektiven von Wasserstoff als Energieträger und Kraftstoff? Und was leistet  Wasserstoff zum umweltverträglichen Verkehr der Zukunft? Automobil- und Energieunternehmen zeigten den Stand der Technik und diskutierten beim Shell Energie-Dialog in München.

Shell Wasserstoff-Studie – Energie der Zukunft? Transcript

[Background music plays]

Uplifting, dynamisch, motivierend, voller Energie

[Text displays]

Shell Wasserstoff-Studie Energie der Zukunft? Shell Energie Dialog, Postpalast München, 14. Mai 2018; Staatssekretär Josef Zellmeier Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, Stijn van Els Shell Deutschland, Dr. Jörg Adolf Shell Deutschland, Anne Kleczka BMW Group, Georg Frank Daimler, Sebastian Fritz The Linde Group, Oliver Gutt Hyundai Motor Deutschland, Frank Belmer Shell Deutschland, Thomas Korn KEYOU, Jörg Starr Audi, Jochen Steinbauer Siemens, Frank Still Toyota Deutschland, Frank Belmer Shell Deutschland, #EnergieDialog

Scene Transition

[Title]

Staatssekretär Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Josef Zellmeier 
Shell kümmert sich heute um ein Instrument, das große Aufmerksamkeit verdient – nämlich dem Wasserstoff.

Video footage

Close-up des Sprechers, Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörern im Vordergrund

Scene Transition

[Title]

Shell Deutschland

Stijn van Els       

Ganz sicher besitzen Brennstoffzellenfahrzeuge das Potenzial, wichtiger Teil eines kohlenstoffarmen Transportsystems zu sein. 

Video footage

Close-up des Sprechers, Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörern im Vordergrund

Scene Transition

[Title]

Shell Deutschland

Dr. Jörg Adolf    

Sie können in der Tat Wasserstoff sehr CO2-arm oder Treibhausgas-arm herstellen.

Video footage

Close-up des Sprechers, Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörern im Vordergrund

Scene Transition

[Title]

BMW Group

Anne Kleczka    

Viele Besucher fragen „Welches Auto soll ich mir jetzt kaufen? Ein Batterie-elektrisches Auto? Oder ein Brennstoffzellenauto?“ Wir glauben, dass es nicht eine Antriebstechnologie gibt, die alle Kundenbedürfnisse zufriedenstellen wird.

Video footage

Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörerschaft vor dem BMW Wasserstoff-Auto; mittelnahe Aufnahme des Sprechers mit dem Auto im Hintergrund; Weitaufnahme mit Auto im Vordergrund und Zuhörern im Hintergrund; Nahaufnahme des Autos und Zuhörer

Scene Transition

[Title]

Daimler

Georg Frank      

Auch was die Themen des Umfeldes betrifft – politische Rahmenbedingungen, aber auch Infrastruktur – auch hier gibt es ein sehr gutes Engagement von vielen Unternehmen, die mithelfen auch an dieser Stelle die Rahmenbedingungen zu schaffen.

Video footage

Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörern vor dem Daimler Wasserstoff-Auto; mittelnahe Aufnahme des Sprechers während des Interviews mit dem Auto im Hintergrund; Nahaufnahme des Autos mit Besuchern; mittelnahe Aufnahme des Standes von „Clean Energy Partnership“; mittelnahe Aufnahme des Standes von „EMS“; Weitaufnahme von Zuhörern im Vortragssaal; der bayerische Staatssekretär Josef Zellmeier durchquert im Vordergrund das Bild

Scene Transition

[Title]

The Linde Group

Sebastian Fritz  

Bereits in 2019, wenn wir 100 Tankstellen in Deutschland haben, wird jede größere Stadt über sieben, acht, neun Tankstellen verfügen, so dass jeder Einwohner nie mehr als 5 oder 10 Kilometer zu einer Tankstelle fahren muss.

Video footage

Nahaufnahme der Linde-Group Leinwand; mittelnahe Aufnahme des Sprechers während des Interviews vor der Leinwand; Weitaufnahme des Sprechers mit Zuhörern beim Linde-Stand; mittelnahe Aufnahme des Standes von H2 Mobility; Weitaufnahme der Keynote von Stijn van Els, eine Person im Vordergrund nimmt Foto auf

Scene Transition

[Title]

Hyundai Motor Deutschland

Oliver Gutt         

Aus unserer Sicht hat der wasserstoffbetriebene Antrieb die Riesenvorteile, dass Sie natürlich den Kundennutzen genauso ausrichten können wie bei einem normalen Verbrenner-Fahrzeug, - das heißt sie haben kurze Betankungszeiten, das Fahrzeug schafft eine Reichweite von über 750 Kilometern. Und somit können sie eigentlich dem Kunden die Technologie nahebringen ohne das sich der Kunde umstellen muss.

Video footage

Nahaufnahme des Hyundai Wasserstoffautos; mittelnahe Aufnahme des Sprechers beim Interview mit Auto im Hintergrund; mittelnahe Aufnahme mit Leuten, die mit dem Auto interagieren; Nahaufnahme des Wasserstoffmotors; Weitaufnahme der Zuhörer während der Keynote; mittelnahe Aufnahme von Leuten, die mit dem Auto interagieren

Scene Transition

[Title]

Shell Deutschland

Frank Belmer    

Das Ganze funktioniert nicht mit Litern, sondern mit Kilogramm. Das Kilogramm ist ein toller Umrechnungsfaktor. Ich kann nämlich mit einem Kilogramm ungefähr 100 Kilometer fahren und ich kann ein Kilogramm Wasserstoff in einer Minute betanken.

Video footage

Mittelnahe Aufnahme des Sprechers bei der Shell Wasserstofftankstelle mit Zuhörern; mittelnahe Aufnahme des Sprechers während des Interviews vor der Tankstelle mit Zapfschlauch in der Hand; mittelnahe Aufnahme des Sprechers der Zuhörern etwas erklärt und Zapfschlauch zurück in die Zapfsäule steckt

Scene Transition

[Title]

KEYOU

Thomas Korn

Wasserstoff hat sehr gute Eigenschaften. Er kann viel effizienter mit einer hohen Energiespeicherdichte gespeichert werden wie Energie in Batterien. Und ich denke in Abhängigkeit der Applikation, immer dann, wenn man hohe Lasten fahren muss, wenn man große Reichweiten braucht - dann ist Wasserstoff der Kraftstoff.

Video footage
Mittelnahe Aufnahme des Sprechers vor dem Wasserstoffverbrennungsmotor und Zuhörern; mittelnahe Aufnahme des Sprechers beim Interview neben dem Motor; Nahaufnahme des Motors und revealing shot der Sprecher in Interaktion mit Zuhörern zeigt; mittelnahe Aufnahme des Sprechers vor dem Stand mit Zuhörern

Scene Transition

[Title]

Audi

Jörg Starr            

Es muss publiker werden das Wasserstoff eine Lösung für die Energiewende der Zukunft ist. Wenn es uns das gemeinsam gelingt, Wasserstoff sektorenübergreifend einzusetzen, dann wird es in der Mobilität sicherlich eine bedeutende Rolle spielen.

Video footage

Mittelnahe Aufnahme des Sprechers vor dem Stand von Audi; Weitaufnahme von Zuhörern während der Keynote, Weitaufnahme des Sprechers in Interaktion mit den Zuhörern vor dem Audi-Stand

Scene Transition

[Title]

Siemens

Jochen Steinbauer         

Der Diesel wird sich aus dem Bahnverkehr in den nächsten zehn Jahren verabschieden, das ist unsere Sicht der Dinge. Und dort kommen jetzt alternative Technologien zum Tragen. Batterie und in Kombination mit der Brennstoffzelle Wasserstoff-Technik.   

Video footage

Mittelnahe Aufnahme des Sprechers während des Interviews vor dem Siemens-Stand, Nahaufnahme des Mireo-Werbevideos, mittelnahe Aufnahme des Siemens-Stands mit Zuhörern

Scene Transition

[Title]

Toyota Deutschland

Frank Still

Wasserstoff wird für die Erreichung der Klimaziele eine sehr wichtige Rolle spielen, da Wasserstoff die Basis für sowohl CO2-neutrales Fahren als auch als Speichermedium für Energie sehr einfach zu handhaben ist.

Video footage

Weitaufnahme des Sprechers vor dem Wasserstoff-Auto von Toyota im Gespräch mit Zuhörern; mittelnahe Aufnahme des Sprechers während des Interviews am Stand; mittelnahe über-die-Schulter Aufnahme von Zuhörern mit Sprecher und Auto im Fokus; Weitaufnahme des Autos mit Sprecher und Besuchern im Hintergrund

Scene Transition

[Title]

Shell Deutschland

Frank Belmer

Und so könnte die Zapfsäule der Zukunft aussehen.

Video footage

Mittelnahe Aufnahme des Sprechers vor der Shell Wasserstoffzapfsäule

Final Scene Transition

Video footage

Mittelnahe Aufnahme des Shell-Sprechers Frank Belmer vor der Shell Tankstelle; Weitaufnahme des BMW-Standes mit Besuchern; Weitaufnahme der Keynote von Stijn van Els mit Zuhörern; Nahaufnahme von Wasserstoff-Motoren-Modell von BMW; mittelnahe Aufnahme des Daimler Wasserstoff-Autos; mittelnahe Aufnahme des Hyundai Wasserstoff-Autos mit interagierenden Besuchern, mittelnahe Aufnahme des H2 Mobility Standes; mittelnahe Aufnahme des KEYOU-Standes mit schnellem Übergang zur Shell-Tankstelle mit Besuchern; das letzte Bild zeigt das Pecten von Shell und #EnergieDialog

@Shell_Germany | Twitter

Top Themen